Sind die Babywiege und der Laufstall Pack N Play von Graco sicher für Neugeborene?

Wenn Sie den Satz „schlafen, wenn das Baby schläft vor oder nach der Geburt eines Babys gehört haben, haben Sie vielleicht noch eine ...

Wenn Sie den Satz „schlafen, wenn das Baby schläft“ vor oder nach der Geburt eines Babys gehört haben, haben Sie vielleicht noch eine unbeantwortete Frage. Wo kann Ihr Baby schlafen, wenn es das Schlafen in seinem Kinderbett verabscheut?

Leider gibt es nicht viele Alternativen zu einem Kinderbett oder einer Wiege, um Ihrem Baby eine sichere Schlafumgebung zu bieten, aber die gute Nachricht ist, dass Sie der Liste ein Pack 'n Play hinzufügen können. Pack 'n Plays (auch bekannt als Spielhöfe/Laufställe oder Laufställe) sind im Allgemeinen eine sichere Option für schlafende Babys jeden Alters, Gewichts und jeder Größe, wenn sie richtig verwendet werden.  

Was auch immer der Grund für Ihren Bedarf an einem Kinderbettersatz ist, hier ist, was Sie über die Verwendung eines Pack 'n Play für den Babyschlaf wissen sollten

Die Top 10 Pack 'n Plays im Jahr 2022, getestet und bewertet

Schlafen in einem Pack 'N Play

Möglicherweise haben Sie ein Pack 'n Play in Ihre Babyliste aufgenommen, weil das jeder tut. Es ist schön, einen sicheren Ort zu haben, an dem Sie Ihr Baby hinlegen können, wenn Sie die Hände frei haben müssen (oder einfach eine Pause brauchen). Ein Pack 'n Play hält ein Baby in einem Bereich (keine Sorge, dass es außer Sichtweite krabbelt oder Unheil anrichtet, bevor Sie das Haus babysicher gemacht haben) und bringt ihm bei, sich selbst zu unterhalten, wenn Sie nicht direkt bei ihm sein können

Ein Pack 'n Play hingegen muss nicht nur tagsüber eine Ablenkungszone sein;

Pack 'n Plays nehmen viel weniger Platz ein als normale Kinderbetten. Wenn Sie also in einer Wohnung wohnen, mehrere Kinder ein Schlafzimmer teilen oder einfach nicht eine ganze Wand einem massiven Kinderbett widmen möchten, ist ein Pack 'n

Wenn Ihr Baby in einem anderen Haus schläft, während Sie oder Ihr Partner bei der Arbeit sind, kann es außerdem einfacher sein, ein Pack 'n Play als vorübergehendes Kinderbett zu verwenden, während Ihr Baby dort ist. Es ist der ideale Weg, um Ihrem Baby fern von zu Hause eine konsistente und vertraute Schlafumgebung zu bieten, ohne dass andere Betreuer dauerhaft ein Kinderbett in ihrem Haus halten müssen

Pack 'n Plays sind auch nützlich, wenn Sie etwas Tragbares und Packbares für unterwegs benötigen. Diese Produkte sind so konzipiert, dass sie sich kompakt zusammenfalten und als einfache, leichte Möglichkeit dienen, Ihrem Baby zu ermöglichen, ein paar Zzzs zu fangen, wo immer der Wind Sie trägt (ob im Urlaub in einem Hotel oder an einem schönen Tag in Ihrem örtlichen Park).

Manche Babys ziehen es auch vor, dort zu schlafen. Viele Babys haben in den ersten Monaten Schwierigkeiten, in ihrem Bettchen zu schlafen, weil die Umgebung so anders ist, als sie es gewohnt sind. (Erinnern Sie sich, wie sie neun Monate zusammengerollt in einem warmen, kuscheligen kleinen Sack verbracht haben?) Für Babys, die es vorziehen, sich zugedeckt zu fühlen, kann ein Pack 'n Play weniger leer erscheinen als ein Kinderbett - und einige Babys schlafen tatsächlich lieber in einem

Sicherheitsrichtlinien

Im Gegensatz zu vielen "Ist das sicher?"

„Wenn Sie bestimmte Empfehlungen befolgen, ist ein Pack and Play im Allgemeinen ein sicherer Ort für einen Säugling zum Schlafen“, sagt die Kinderkrankenschwester Charnetta Colton-Poole, M. D. D. , FAAPS.  

Welche Art von Empfehlungen?

Das U. S. Die Consumer Product Safety Commission skizziert mehrere Metriken, die Säuglinge und Kleinkinder beim Spielen oder Schlafen in einem Pack 'n Play schützen sollen

Mesh-Seiten auf Atmungsaktivität, Tests des Verriegelungsmechanismus (damit es nicht zusammenklappt, wenn ein Kind drinnen ist), Bodenfestigkeit und Zubehörtests (wie zum Beispiel dekorative Mobiles oder abnehmbare Stubenaufsätze) sind alle Teil des Prozesses

Alter zum Schlafen in einem Pack 'N Play

Eine weitere gute Nachricht ist, dass es keine Altersbeschränkung gibt, wann ein Baby sicher in einem Pack 'n Play schlafen kann. Anstatt das Alter zu berücksichtigen, überlegen Sie, ob Ihr Baby noch hineinpasst (und keine vom Hersteller auferlegten Größen- oder Gewichtsbeschränkungen überschritten hat).

"Es ist nicht das Alter, sondern die Größe", sagt Gary Kramer, MD, ein Kinderarzt mit eigener Praxis in Miami, FL. „Normalerweise bedeutet dies bis zu 30 Pfund und 35 Zoll, was Sie wahrscheinlich weit über das erste Lebensjahr Ihres Babys hinaus halten wird. ". ”

Neugeborene können in einem Pack 'n Play schlafen, ebenso wie ältere Babys, wenn sie körperlich nicht aus dem Raum herausgewachsen sind

So erstellen Sie eine sichere Schlafumgebung in einem Pack 'N Play

Ein Pack 'n Play ist meist fertig als sicherer Schlafplatz für Ihr Baby. Sie müssen wahrscheinlich keine Änderungen vornehmen, um eine sichere Umgebung zu schaffen, da dies bereits der Fall ist

„Ich bin damit einverstanden [zum Schlafen], solange es den neuesten Sicherheitsbewertungen für Verbraucherprodukte entspricht“, sagt Dr. Kramer

DR. Colton behauptet, dass alles, was wir Eltern versucht sind, dem Pack 'n Play hinzuzufügen, die Sicherheit beim Schlafen verringern kann

„Eltern sollten die Matratze, die mit dem Pack 'n Play geliefert wird, NICHT durch etwas Weicheres und ‚Bequemeres' ersetzen“, sagt sie. „Sicherheit geht immer vor Komfort – die Matratze sollte fest und die Bettlaken eng anliegend sein. ". ”

Darüber hinaus sollten Sie für das Pack 'n Play Ihres Kindes weiterhin die Empfehlungen der American Academy of Pediatrics für sicheres Schlafen in Kinderbetten befolgen. Mit anderen Worten, Sie sollten keine ausgestopften Tiere, Kissen oder Decken mitnehmen, da diese Erstickungsgefahr verursachen und das Risiko eines plötzlichen Kindstods (SIDS) erhöhen können.  

Legen Sie Ihr Baby immer alleine auf den Rücken und halten Sie die Liegefläche frei, eben und fest. Befolgen Sie immer alle Pflege-, Gebrauchs- und Reinigungsanweisungen, die mit Ihrem spezifischen Produkt geliefert werden;

Eine letzte Sache zu beachten. Wenn Ihr Pack 'n Play einen Stubenaufsatz hat, wie es viele moderne Modelle tun, können Sie ihn zum Windelwechseln verwenden, aber nicht zum Schlafen oder unbeaufsichtigten Spielen

„Während sich die meisten Babys erst im Alter von vier oder sechs Monaten umdrehen, kann sich ein agiles Baby früher in der Wiege umdrehen“, sagt Dr. Kramer

Kann ein Pack and Play für ein Neugeborenes verwendet werden?

Es ist durchaus akzeptabel, ein Kinderbett oder eine Wiege durch ein Pack 'n Play zu ersetzen. . Ihr Neugeborenes kann sicher in einem Pack 'N Play schlafen, aber Sie müssen die Empfehlungen für einen sicheren Schlaf sowie die Anweisungen des Playard-Herstellers befolgen.

Ist es möglich, dass ein Baby in einem Graco-Rucksack schläft und Stubenwagen spielt?

Ja, Pack 'n Play und sein Stubenwagen sind AAP-zugelassene Babyschlafprodukte. .

Sind Laufställe sicher für Neugeborene?

Ich wurde mehrmals gefragt, ob es sicher ist, einen Spielplatz als Schlafbereich für ein Kleinkind zu verwenden. Die Antwort ist eindeutig ja. Spielplätze sind speziell für die Verwendung als Schlafbereich für Säuglinge und Kinder mit einem Gewicht von bis zu 30 Pfund und einer Körpergröße von bis zu 35 Zoll zugelassen. .

Kann ein Baby in einer Graco Pack N Play Liege schlafen?

Ein Pack 'n Play wird meistens gebrauchsfertig als sicherer Schlafplatz für Ihr Baby geliefert. Sie müssen wahrscheinlich keine Änderungen vornehmen, um eine sichere Umgebung zu schaffen, da dies bereits der Fall ist. „ Ich bin damit einverstanden [zum Schlafen], solange es den neuesten Sicherheitsbewertungen für Verbraucherprodukte entspricht. “, sagt Dr.

John Conner
John Conner
John Conner has written about blogger for more than 5 years and for congnghe123 since 2017

Member discussion

       

Related Posts