So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

Wenn Ihr iPhone gesperrt ist, können Sie es mit diesen Schritten auf die Werkseinstellungen zurücksetzen1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf ...

Wenn Ihr iPhone gesperrt ist, können Sie es mit diesen Schritten auf die Werkseinstellungen zurücksetzen

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone

2. Tippen Sie auf Allgemein

3. Tippen Sie auf Zurücksetzen

4. Geben Sie Ihr Apple-ID-Passwort ein, falls Sie eines haben

5. Tippen Sie auf iPhone zurücksetzen

6. Ihr iPhone wird neu gestartet und auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt

Wenn Ihr iPhone 12 Probleme macht und Sie alles versucht haben, sollten Sie es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. So setzen Sie Ihre iPhone 12-Zeilen auf die Werkseinstellungen zurück

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

Das Zurücksetzen Ihres iPhone 12 auf die Werkseinstellungen anstelle eines Soft- oder Hard-Resets ist möglicherweise der schnellste Weg, um hartnäckige Probleme zu beheben und ihm neues Leben einzuhauchen.

Es ist wichtig zu wissen, dass ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen Ihr iPhone 12 vollständig löscht und eine saubere Version der iOS-Software neu installiert. Das bedeutet, dass es das iPhone 12 wieder in seinen ursprünglichen Zustand versetzt und alles entfernt, was Sie zuvor gespeichert haben. Kontaktliste, Fotos, Heimvideos, Dokumente, Dateien, Texte oder irgendetwas anderes

Apple macht das Zurücksetzen des iPhone 12 auf die Werkseinstellungen einfacher denn je. Am einfachsten geht das über das Gerät selbst. Wählen Sie im Menü „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Zurücksetzen“ die Option „Alle Inhalte und Einstellungen löschen“.

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

Es gibt mehrere Methoden, um das iPhone 12 zu löschen und auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen

Die Antwort ist ja. Wir bieten auch eine Lösung für diejenigen, die ihren Passcode vergessen haben und ihr iPhone 12 nicht auf herkömmliche Weise auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können

Inhaltsverzeichnis

So führen Sie einen normalen Werksreset auf einem iPhone 12 durch

Unabhängig davon, warum Sie Ihr iPhone 12 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten, ist es immer eine gute Idee, eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Daten zu erstellen, bevor Sie mit dem Vorgang beginnen. nbsp;

Sichern Sie das iPhone 12 in iCloud (optional)

1. Öffnen Sie auf dem Startbildschirm die App „Einstellungen“ und tippen Sie dann oben auf der Seite auf Ihre Apple-ID-Karte

2. Wählen Sie iCloud auf der Apple-ID-Seite aus

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

3. Scrollen Sie nach unten, bis Sie iCloud Backup sehen, und tippen Sie darauf

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

4. Schalten Sie den Schalter in die Ein-Position, um die iCloud-Backup-Funktion zu aktivieren. Es wird grün

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

5. Wählen Sie Jetzt sichern, um mit der Sicherung in iCloud zu beginnen

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

Vor dem Zurücksetzen des iPhone 12 wird empfohlen, Ihre Daten zu sichern

Wenn Sie „iCloud Backup“ zuvor aktiviert haben, können Sie im Abschnitt „Jetzt sichern“ nachsehen, wann das letzte Backup erstellt wurde, und Ihr Backup bei Bedarf aktualisieren

Oder sichern Sie das iPhone 12 in iTunes oder Finder

Wenn Sie lieber eine Sicherungskopie Ihrer Daten auf Ihrem Computer aufbewahren möchten, müssen Sie iTunes oder Finder (macOS Catalina oder höher) verwenden.

1. Schließen Sie das iPhone an Ihren PC oder Mac an und starten Sie iTunesLaunch Finder, wenn auf Ihrem Mac-Computer macOS 10 ausgeführt wird. 15 oder später

2. Klicken Sie auf das Telefonsymbol, um es auszuwählen

3. Klicken Sie auf der Registerkarte „Zusammenfassung“ (oder auf der Registerkarte „Allgemein“ in der Finder-App) auf „Jetzt sichern“.

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

Sie können auch iTunes verwenden, um ein Backup Ihres iPhones zu erstellen, bevor Sie es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen

Melden Sie sich von Ihrer Apple-ID ab

Wenn Sie weglaufen, um Ihr altes Telefon einzulösen oder es jemandem zu übergeben, ist es aus Datenschutz- oder Sicherheitsgründen wichtig, Ihre Apple-ID zu entfernen, bevor Sie das iPhone 12 zurücksetzen. Andernfalls wird die nächste Person Sie nach dem Apple-ID-Passwort fragen, um die Aktivierungssperre für die Verwendung des Geräts zu entfernen

Gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie oben auf der Seite auf Ihre Apple-ID-Karte und scrollen Sie dann nach unten zu Abmelden. Geben Sie Ihr Apple-ID-Passwort ein und drücken Sie dann die Schaltfläche Ausschalten

Jetzt ist es an der Zeit, Ihr iPhone 12 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen

Nachdem Sie Ihre Daten gesichert und sich von iCloud abgemeldet haben, können Sie Ihr iPhone 12 zurücksetzen. Dies ist ein vollständiger Reset-Vorgang, der Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzt und alle Daten und Einstellungen löscht

1. Um ein iPhone 12 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein

2. Scrollen Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf Zurücksetzen

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

3. Tippen Sie als Nächstes auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen, um das iPhone 12 vollständig zurückzusetzen

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

Sie müssen „Alle Inhalte und Einstellungen löschen“ auswählen, um ein iPhone 12 vollständig zurückzusetzen und zu löschen

daycase backupdaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydaydayday Alternativ können Sie stattdessen Jetzt löschen wählen

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

Bevor Sie Ihr iPhone 12 löschen, können Sie wählen, ob Sie Ihr Backup aktualisieren möchten oder nicht

5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Bildschirm-Passcode ein. Dann erscheint ein Popup-Dialogfeld, in dem Sie aufgefordert werden, zu bestätigen, dass Sie alles auf dem iPhone 12 löschen und Ihre Einstellungen zurücksetzen möchten. Wenn Sie wissen, dass Sie ein aktuelles Backup mit allen gespeicherten Daten haben, tippen Sie auf iPhone löschen, um fortzufahren

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

Tippen Sie auf „iPhone löschen“, wenn Sie sicher sind, dass Sie das iPhone 12 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten

6. Bestätigen Sie Ihre Auswahl, indem Sie erneut auf iPhone löschen tippen

7. Geben Sie Ihr Apple-ID-Passwort für Ihr iCloud-Konto ein. Ihr iPhone 12 wird neu gestartet und beginnt mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

Geben Sie Ihr iCloud-Passwort ein, um Find My iPhone 12 zu deaktivieren und es von der Karte zu entfernen

Nachdem Ihr iPhone 12 zurückgesetzt wurde, wird es neu gestartet und zeigt den Ersteinrichtungsbildschirm an. Sie können es jetzt verkaufen oder neu erstellen und bei Bedarf Daten aus dem Backup wiederherstellen

Die Option, Ihr iPhone 12 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, ist auch in iTunes (oder Finder bei neueren macOS-Versionen) verfügbar. Schließen Sie einfach Ihr Gerät an den Computer an, wählen Sie das Telefonsymbol im iTunes-Fenster aus und klicken Sie dann auf „iPhone wiederherstellen“, um es auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen

So setzen Sie das iPhone 12 zurück, ohne einen Passcode einzugeben

Was sollten Sie tun, wenn Sie Ihren Passcode vergessen haben und nicht in der Lage sind, den richtigen Code einzugeben, wenn Sie aufgefordert werden, mit dem Zurücksetzen Ihres iPhone 12 auf die Werkseinstellungen auf herkömmliche Weise zu beginnen? . Es ist ein einfaches und zuverlässiges Tool, mit dem Benutzer ihre gesperrten oder deaktivierten iDevices schnell entsperren können. Es spielt keine Rolle, ob Sie sich nicht an den Bildschirmpasscode erinnern können, auf dem Sperrbildschirm der iCloud-Aktivierung hängen bleiben oder Ihr ScreenTime-Passwort vergessen haben.

Es sollte beachtet werden, dass Ihr entsperrtes iPhone 12 nach dem Zurücksetzen ohne Passcode in den Zustand der Werkseinstellungen zurückkehrt.

Klicken Sie auf den obigen Link, um das Programm herunterzuladen und auf Ihrem Computer zu installieren. Es funktioniert auf Mac und Windows PC

Schritt 1. Öffnen Sie das Programm

Starten Sie es nach der Installation und wählen Sie „Passcode löschen“, um fortzufahren

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

Um vom Programm erkannt zu werden, verbinden Sie Ihr iPhone 12 über ein USB-Kabel mit dem Computer und wechseln Sie in den Wiederherstellungsmodus

Keine Sorge, es ist ganz einfach;

Schritt 2. Laden Sie die iOS-Firmware herunter

Überprüfen Sie nach der Erkennung die auf dem Bildschirm angezeigten Geräteinformationen. Wenn alles richtig ist, klicken Sie auf „Start“, um mit dem Herunterladen der iOS-Firmware zu beginnen, die auf Ihr Telefon neu geladen wird, um das vergessene Passwort zu entfernen und das Gerät zurückzusetzen

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

Schritt 3. Setzen Sie das iPhone 12 auf die Werkseinstellungen zurück

Wenn Sie das iOS-Firmwarepaket heruntergeladen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Entsperren“ auf dem Bildschirm. Sie erhalten ein Warnfeld, das Sie daran erinnert, dass der Vorgang Ihr iPhone 12 vollständig löscht und es auf die neueste iOS-Softwareversion aktualisiert

Der Begriff "elektronischer Handel" bezieht sich auf den Verkauf von elektronischen Waren

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

Das ist es

Woher weiß ich, ob ich mein iPhone 12 vor einem sauberen Löschen gesichert habe?

Wenn Sie sich entscheiden, Ihr iPhone 12 zurückzusetzen, möchten Sie natürlich sicherstellen, dass alle Ihre wichtigen Daten und Dateien sicher und gesichert sind. Glücklicherweise ist es relativ einfach, in der App „Einstellungen“ zu überprüfen, ob Ihr iPhone gesichert ist oder nicht

1. Navigieren Sie zu Einstellungen und wählen Sie oben auf dem Bildschirm Ihre Apple-ID-Karte aus

2. Navigieren Sie zu iCloud > Speicher verwalten > Backups. Es sollte eine Liste mit Backups für Ihre iOS-Geräte anzeigen, die mit derselben Apple-ID verknüpft sind

3. Tippen Sie auf diejenige mit der Aufschrift „Dieses iPhone. " Jetzt können Sie sehen, wann das letzte Backup Ihres Telefons erstellt wurde und wie groß es ist. Sie können auch sehen, was gesichert wird und was nicht, und auswählen, welche Daten beim nächsten Mal gesichert werden sollen

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

Überprüfen Sie, ob Sie ein Backup Ihres Telefons haben, um sicherzustellen, dass Sie nach dem Zurücksetzen keine Daten verlieren

Wenn es kein Backup für „Dieses iPhone“ gibt, haben Sie Ihr Gerät höchstwahrscheinlich noch nicht gesichert. Bevor Sie Ihr iPhone 12 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, wird dringend empfohlen, Sicherungskopien Ihrer wichtigen Dateien mit iCloud oder iTunes oder sogar beiden zu erstellen

So stellen Sie ein iPhone 12-Backup wieder her

Wenn Sie Ihr iPhone 12 nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen behalten, können Sie Ihre Daten jetzt wiederherstellen, indem Sie sie aus einem Backup wiederherstellen. Je nachdem, wie Sie das Gerät zuvor gesichert haben, kann der Vorgang etwas anders sein

Von iCloud wiederherstellen

1. Nachdem Sie das iPhone 12 vollständig gelöscht haben, fahren Sie mit den Bildschirmen fort, um das Telefon mit grundlegenden Einstellungen wie Region, Sprache und Wi-Fi-Verbindung zu konfigurieren

2. Wenn Sie zum Bildschirm „App & Daten“ gelangen, können Sie wählen, ob Sie das iPhone 12 als neu oder aus einem Backup einrichten möchten

3. Wählen Sie die erste iCloud-Option und melden Sie sich dann mit Ihrer Apple-ID und Ihrem Passwort an

4. Wählen Sie auf dem Bildschirm Backup auswählen das neueste Backup aus, um mit der Wiederherstellung von Daten aus iCloud auf Ihrem Telefon zu beginnen

So setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn das iPhone gesperrt ist

Sie können das iCloud-Backup verwenden, um Ihr iPhone 12 wiederherzustellen, nachdem es vollständig gelöscht wurde

Von iTunes oder Finder wiederherstellen

Der Begriff „elektronischer Handel“ bezieht sich auf den Verkauf von Waren und Dienstleistungen über das Internet

1. Befolgen Sie die grundlegenden Schritte, um Ihr iPhone 12 einzurichten, und wählen Sie auf dem Bildschirm „App & Daten“ die zweite Option, die Ihr Backup von iTunes oder Finder wiederherstellt

2. Verbinden Sie Ihr Telefon mit Ihrem Computer und öffnen Sie den Finder oder iTunes, wenn es nicht automatisch geöffnet wird

3. Sie werden aufgefordert, ein wiederherzustellendes Backup auszuwählen. Wählen Sie die relevanteste aus und drücken Sie die Schaltfläche Weiter

4. Warten Sie, bis es Ihr iPhone automatisch eingerichtet hat

Was unterscheidet Soft Reset von Hard Reset und Factory Reset?

Soft-Reset iPhone 12

Soft-Reset, auch bekannt als normaler Neustart, ist die häufigste Lösung für ein iPhone 12, das langsam läuft, sich weigert, Apps zu öffnen oder sich seltsam verhält;

iPhone 12 hart zurücksetzen

Wenn Ihr Telefon einfriert, sich nicht ein- oder ausschalten lässt, nicht reagiert, wenn Sie es berühren, oder etwas anderes Ernstes, müssen Sie jedoch einen Hard-Reset auf Ihrem iPhone 12 durchführen. Es zwingt Ihr Gerät, das Telefon auszuschalten, den Speicher zu löschen und neu zu starten. Ein Hard-Reset wird auch als Neustart erzwingen bezeichnet

Um ein iPhone 12 hart zurückzusetzen, drücken Sie kurz die Lauter- und Leiser-Tasten und halten Sie dann die Seitentaste gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen

Durch einen erzwungenen Neustart Ihres iPhone 12 werden keine Daten gelöscht, genau wie bei einem normalen Neustart

iPhone 12 auf Werkseinstellungen zurückgesetzt (Daten löschen)

Wenn beide oben genannten Methoden das Problem nicht lösen, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen Ihre nukleare Option. Es setzt das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück und installiert ein neues iOS-System neu

Können Sie ein gesperrtes iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

Wenn Sie sich bei einem erneuten Versuch nicht mehr an Ihren Passcode erinnern können, verwenden Sie einen Computer, um Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen, in dem Sie es löschen und erneut einrichten können. Sie können Ihre Daten und Einstellungen aus einem Backup wiederherstellen, nachdem Sie Ihr iPhone gelöscht haben. verwenden Sie einen Computer, um Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen . Der Wiederherstellungsmodus ermöglicht es Ihnen, das iPhone zu löschen, sodass Sie Zugriff darauf haben, es erneut einzurichten. Nachdem Sie Ihr iPhone gelöscht haben, können Sie Ihre Daten und Einstellungen aus einem Backup wiederherstellen.

Wie erzwinge ich einen Werksreset auf meinem iPhone?

Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "iPhone übertragen oder zurücksetzen" und wählen Sie dann eine der folgenden Optionen aus. Bereiten Sie Ihre Inhalte und Einstellungen für die Übertragung auf ein neues iPhone vor. Tippen Sie auf „Erste Schritte“ und befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm. Gehen Sie danach zurück zu Einstellungen > Allgemein > iPhone übertragen oder zurücksetzen und tippen Sie dann auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen. . Führen Sie einen der folgenden Schritte aus. Bereiten Sie Ihre Inhalte und Einstellungen für die Übertragung auf ein neues iPhone vor. Tippen Sie auf „Erste Schritte“ und befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn Sie fertig sind, kehren Sie zu „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „iPhone übertragen oder zurücksetzen“ zurück und tippen Sie dann auf „Alle Inhalte und Einstellungen löschen“.

Wie lösche ich mein iPhone, wenn mein Schloss gesperrt ist?

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Deaktivieren der Sicherheitssperre. .
Fahren Sie mit der Eingabe Ihres Passcodes auf dem Sperrbildschirm fort, bis Sie den Bildschirm „Sicherheitssperre“ sehen
Tippen Sie in der unteren rechten Ecke des Bildschirms auf die Option „iPhone löschen“.
Tippen Sie auf „iPhone löschen“, um fortzufahren

Wie führe ich einen Werksreset auf meinem iPhone nur mit den Tasten durch?

Drücken Sie kurz die Lauter- und Leiser-Tasten und lassen Sie sie wieder los. Drücken Sie kurz die Seitentaste und lassen Sie sie los, bis das Apple-Logo angezeigt wird, und lassen Sie dann die Seitentaste los. Drücken Sie schnell die Leiser-Taste und lassen Sie sie wieder los. Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint, und lassen Sie dann die Seitentaste los .

John Conner
John Conner
John Conner has written about blogger for more than 5 years and for congnghe123 since 2017

Member discussion

       

Related Posts