Rezept für glutenfreie Erdnussbutter-Haferkekse

Diese Erdnussbutter-Haferkekse sind weich, zäh und voller Erdnussbuttergeschmack. Sie verwenden natürliche Erdnussbutter, die vollständig aus ...

Diese Erdnussbutter-Haferkekse sind weich, zäh und voller Erdnussbuttergeschmack. Sie verwenden natürliche Erdnussbutter, die vollständig aus Erdnüssen und glutenfreien Haferflocken besteht. Außerdem sind sie vegan und zuckerfrei. Dieses einfache Keksrezept wird schnell zum Liebling jedes Erdnussbutter-Fans

Pin das Rezept

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie

Es gibt nur sieben einfache Zutaten in diesem Rezept

Rezept für glutenfreie Erdnussbutter-Haferkekse

Rezept für glutenfreie Erdnussbutter-Haferkekse

Rezept für glutenfreie Erdnussbutter-Haferkekse

Rezept für glutenfreie Erdnussbutter-Haferkekse

Nutzen Sie Ihre bevorzugte. Vermeiden Sie alles, was zu ölig ist. In diesem Rezept verwende ich gerne meine hausgemachte, in Honig geröstete Erdnussbutter, und ich empfehle Ihnen dringend, dies auch zu tun, um den besten Geschmack zu erzielen. Die Erdnussbutter

Rezept für glutenfreie Erdnussbutter-Haferkekse

Rezept für glutenfreie Erdnussbutter-Haferkekse

Zähe Ränder, weiche Kerne, mit Zimt gewürzt und voller Erdnussbuttergeschmack. Trotz des Verzichts auf Butter, Mehl oder Öl schmeckt das Gericht immer noch göttlich. Mit Hunderten von Keksrezepten in meinem Repertoire sagt es viel aus, wenn ich dasselbe Keksrezept zweimal in zwei Tagen mache

Drucken

UhrUhrensymbolBesteckBestecksymbolFlaggeFlagge-SymbolOrdnerOrdnersymbolInstagramInstagram-SymbolPinterestPinterest-SymbolFacebookFacebook-SymbolDrucken-SymbolQuadrateQuadrate SymbolHerzHerz-SymbolHerz SolidHerz Solid-SymbolOrdnerOrdner-SymbolInstagrammInstagram-SymbolPinterestPinterest-SymbolFacebookFacebook-SymbolDruckenDrucksymbolQuadrateQuadrate SymbolHerzHerz-Symbol

Rezept für glutenfreie Erdnussbutter-Haferkekse

Mehllose Erdnussbutter-Haferkekse

  • Autor. Sally
  • Vorbereitungszeit. 40 Minuten
  • Kochzeit. 10 Minuten
  • Gesamtzeit. 50 Minuten
  • Ertrag. 14 Cookies 1 x
  • Kategorie. Cookies
  • Methode. Backen
  • Küche. Amerikaner

Rezept drucken

Pin-Rezept


Beschreibung

Es gibt nur sieben einfache Zutaten in diesem Rezept


Zutaten

Skalierung 1x2x3x

  • 2/3 Tasse ( 58 g ) altmodische Haferflocken*
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel Natron
  • 1 großes Ei
  • 1 Tasse ( 250 g )
  • 6 Esslöffel ( 90 g ) verpackter hellbrauner Zucker*
  • 1/2 Tasse ( 90 g ) dunkle oder halbsüße Schokoladenstückchen


Anweisungen

  1. Haferflocken, Zimt und Natron in einer mittelgroßen Rührschüssel vermischen. Beiseite legen. In einer mittelgroßen Rührschüssel das Ei verquirlen. Mischen Sie mit einem großen Gummispatel die Erdnussbutter und den braunen Zucker. Gießen Sie die trockenen Zutaten hinein und rühren Sie um, bis alles gut vermischt ist. Je nachdem, wie dick und/oder kalt Ihre Erdnussbutter ist, müssen Sie möglicherweise einige Armmuskeln verwenden. Schokoladenstückchen unterheben
  2. Keksteig für 30 Minuten kalt stellen
  3. Backofen auf 177 °C vorheizen. Zwei große Backbleche sollten mit Silikonmatten oder Pergamentpapier ausgelegt werden. Schaufeln Sie den Teig, ca. 1. Jeweils 5 EL auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. In zwei Durchgängen backen, 7 Kekse pro Backblech. Drücken Sie die Teighügel vorsichtig mit der Rückseite eines Löffels, um sie leicht zu glätten, wie im Rezept gezeigt. Wenn Sie feststellen, dass die Keksteigbällchen von Ihrer Erdnussbutter ölig aussehen, tupfen Sie sie jeweils mit einem Papiertuch ab
  4. 9-10 Minuten backen. Die Kekse erscheinen weich und zu wenig gebacken, aber das ist in Ordnung. Für knusprigere Kekse bis zu 11-12 Minuten backen. Ich füge manchmal noch ein paar Schokoladenstückchen oben auf jedem Keks hinzu, direkt nachdem er aus dem Ofen kommt. Dies ist völlig optional und dient ausschließlich ästhetischen Zwecken
  5. Lassen Sie die Kekse 10 Minuten auf dem Backblech abkühlen, bevor Sie sie zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter legen


Anmerkungen

  1. Anleitung zum Einfrieren. Friere die Kekse bis zu 3 Monate ein und taue sie dann über Nacht im Kühlschrank auf
  2. Gluten-frei. Verwenden Sie zertifizierten glutenfreien Hafer
  3. Hafer. Normalerweise verwende ich 3/4 Tasse Haferflocken in diesen Keksen, aber 2/3 Tasse macht den Keksteig leichter zu verarbeiten und die gebackenen Kekse weniger krümelig. Verwenden Sie altmodische Haferflocken anstelle von schnellen Haferflocken
  4. Erdnussbutter. Du kannst hausgemachte, natürliche oder handelsübliche Erdnussbutter verwenden, aber die Textur variiert leicht, je nachdem, welche Art du verwendest. Ich entdeckte, dass 1 Tasse meiner hausgemachten, in Honig gerösteten Erdnussbutter die beste Textur lieferte. Wenn Sie meine hausgemachte Erdnussbutter verwenden, sollte sie Raumtemperatur haben oder kalt sein. Es ist ziemlich warm, weil es frisch verarbeitet ist, und Sie möchten keine warme Erdnussbutter im Keksteig verwenden. Natürliche und ölige Erdnussbutter neigen meiner Erfahrung nach dazu, diese Kekse auszutrocknen, also denken Sie daran
  5. Zucker. Sie können weißen Zucker ersetzen, aber der milde Melassegeschmack von braunem Zucker geht verloren. Wenn die Erdnussbutter, die Sie verwenden, nicht süß und salzig ist, erhöhen Sie den braunen Zucker auf 1/2 Tasse

Schlüsselwörter. mehlfreie Erdnussbutter-Haferkekse

Abonnieren

Backen leicht gemacht

Wenn Sie neu auf dieser Website sind, ist diese E-Mail-Serie ein ausgezeichneter Ausgangspunkt. Ich werde Sie durch einige meiner beliebtesten Rezepte führen und erklären, warum sie funktionieren

Rezept für glutenfreie Erdnussbutter-Haferkekse

Rezept für glutenfreie Erdnussbutter-Haferkekse

Rezept für glutenfreie Erdnussbutter-Haferkekse

Rezept für glutenfreie Erdnussbutter-Haferkekse

Leserfragen und Rezensionen

  1. Marina sagt.

    Fantastisches Rezept für Erdnussbutterplätzchen. Ich habe sie gerade mit meiner Tochter beendet. Lecker

  2. HollyBadger sagt.

    Diese Kekse sind fantastisch und vielen Dank an Broke PhD für den Honigtipp. Als ich sie das erste Mal gemacht habe, waren sie bröselig, aber 1-2 Esslöffel Honig haben das behoben

  3. TG sagt.

    Ich habe gerade diese gemacht .. so gut
    Ich habe Zimt durch Vanille ersetzt und Haferflocken verwendet, weil ich genug zur Hand hatte. Es ist fantastisch geworden. Ich werde es wieder machen
    Vielen Dank für das Rezept

  4. JJ sagt.

    Gestern habe ich diese zum ersten Mal gemacht. Ich habe Smucker's Organic Chunky Peanut Butter verwendet, die für dieses Rezept ideal war. Die klobige Erdnussbutter fügte zusätzlichen Crunch hinzu. Ich habe auch 1 TL Vanilleextrakt hinzugefügt und 3/4 Tasse Haferflocken verwendet, pro Note # 3. Anstelle von Schokoladensplittern würde ich gerne Rosinen oder getrocknete Sauerkirschen probieren. Ich freue mich darauf, dieses Rezept regelmäßig zu machen und mit verschiedenen Variationen zu experimentieren. Vielen Dank für das Teilen dieses Rezepts

  5. Shaina sagt.

    Hallo Sally. Ich habe diese schon einmal gemacht. Werden immer schön. Habe nur eine allgemeine Frage. Mein Ofen zeigt Temperaturen in Celsius an, also 175 oder 180 Grad. Ist es besser, 175 oder 180 zu verwenden, weil die meisten Rezepte 350 = 177 sagen?

  6. Anonym sagt.

    Zuerst habe ich der cremigen Erdnussbutter etwas Melasse hinzugefügt;

  7. Joleen sagt.

    Ist es in Ordnung, stahlgeschnittenen Hafer zu verwenden?

    1. Sally sagt.

      Ich empfehle Haferflocken für dieses Rezept nicht, Joleen

  8. Becky Pomaville sagt.

    Ich habe diese gemacht und festgestellt, dass der Teig so trocken war, dass er Feuchtigkeit benötigte. Also habe ich ein weiteres Ei hinzugefügt. Sie sind geschmacklos und fad. Because I use real pb, I believe it requires more sweetener. Aber vielleicht auch eine Prise Salz. Ich bin mir nicht sicher, warum mein Versuch nicht erfolgreich war

  9. Sharon Sebring sagt.

    Nährwertangaben brauchen. Kohlenhydratzahl, Kalorien

    1. Lexi @ Sallys Backrezepte sagt.

      Hallo Sharon. Wir geben normalerweise keine Nährwertinformationen an, da sie zwischen Marken mit denselben Zutaten variieren. Darüber hinaus enthalten viele Rezepte Ersatzstoffe oder optionale Zutaten. Es gibt jedoch zahlreiche nützliche Online-Rechner, mit denen Sie Ihre genauen Zutaten/Marken anschließen und anpassen können. Dieser war für die Leser besonders nützlich. https. //Rezepte. Funkenmenschen. com/Rezeptrechner. Asp

    2. JLBaker sagt.

      Please is always a nice addition, and the value can vary depending on which peanut butter you use or any tasty substitutions. Viel Spaß beim Backen. Wie immer ein leckeres Rezept

  10. Jill Allen sagt.

    Dies ist ein fantastisches schnelles und einfaches Rezept. Ich wollte ein paar Kekse für das milch- und glutenfreie Kind eines Freundes machen. Ich kenne mich mit dem Kochen für Allergiker nicht aus, aber ich habe es versucht. Meine Familie hat sie auch genossen, weil sie lecker und zäh waren
    Nur ein Kopf hoch. Einige Schokoladenstückchen enthalten Milch. Huch
    Danke fürs Schreiben

  11. shilpa sagt.

    Hallo Sally. Ich liebe alle deine Rezepte und habe dieses schon mehrmals gemacht. Ich habe mich gefragt, ob diese zu doppelten Schokoladenkeksen verarbeitet werden könnten und welche Änderungen ich vornehmen müsste

    1. Trina @ Sallys Backrezepte sagt.

      Hallo Shilpa, wir haben keinen mehlfreien Erdnussbutter-Haferkeks mit doppelter Schokolade getestet, also tut es uns leid. Sie könnten stattdessen diese mehlfreien Erdnussbutter-Brownie-Kekse mögen (verwenden Sie für einen doppelten Schokoladenkeks normale Schokoladenstückchen anstelle von Erdnussbutterstückchen)

  12. Mev sagt.

    Hallo. Dein Rezept sieht fantastisch aus und ich kann es kaum erwarten, es auszuprobieren, aber ich habe eine Frage. Wie passe ich das Rezept an, wenn ich keine altmodischen Haferflocken finde und stattdessen schnellen Hafer habe, mit dem ich arbeiten kann?

    1. Stephanie @ Sallys Backrezepte sagt.

      Hallo Mev, wir haben in diesen Keksen sowohl Haferflocken als auch ganze Haferflocken ohne Änderungen verwendet - ein Leser probierte sie jedoch mit Haferflocken (die pudriger sind) und hatte Probleme mit dem Zerbröseln des Teigs. Das ist uns noch nicht passiert, aber wenn jemand anderes diese Kekse macht, empfehlen wir die Verwendung von Haferflocken

      1. hilft sagt.

        Ich habe diese Kekse mehrmals gemacht und verwende immer 2/3 Tassen Haferflocken zum schnellen Kochen, und sie gelingen jedes Mal perfekt

  13. Shilps sagt.

    Hallo Sally, ich liebe dieses Rezept und habe es schon mehrmals gemacht. vielen Dank für ein wunderbares Rezept. Ich wollte sie zu doppelten Schokoladensplittern machen, also welche anderen Änderungen müsste ich vornehmen, wenn ich Kakaopulver hinzufüge?

    1. Lexi @ Sallys Backrezepte sagt.

      Hallo Shlips, wir haben keinen mehlfreien Erdnussbutter-Haferkeks mit doppelter Schokolade getestet, also tut es uns leid. Kakaopulver ist eine sehr trocknende Zutat, daher wären einige Rezepttests erforderlich, um Ergebnisse zu garantieren. Sie könnten stattdessen diese mehlfreien Erdnussbutter-Brownie-Kekse bevorzugen (für einen doppelten Schokoladenkeks verwenden Sie normale Schokoladenstückchen anstelle von Erdnussbutterstückchen). Wir würden gerne hören, ob Sie es versuchen

  14. Lizzie sagt.

    Ich kann nicht viel Zigarre essen, ersetze ich den braunen Zucker durch Swerve und diese waren absolut lecker. Ich danke dir sehr

  15. Veronika sagt.

    So köstlich. Meine beste Freundin hat diätetische Einschränkungen und ich bin begeistert, einen leckeren Keks für sie backen zu können. Und mein Mann, der Erdnussbutter liebt, liebt diese Kekse auch

  16. Rachel sagt.

    Ich habe 3/4 Haferflocken verwendet und dann 1 mittelgroße Banane zerdrückt, weil die Mischung etwas trocken erschien. Nicht so gut wie deine dicken, fetten Erdnussbutter-Haferkekse, aber diese sind definitiv schnell, einfach und lecker (und ich bin überzeugt, dass sie auch ein paar weniger Kalorien haben). Ich habe flockiges Meersalz darüber gestreut und ungefähr 120 g Schokoladenstückchen verwendet. Da meine Erdnussbutter natürlich ist, ohne Zusatz von Salz oder Zucker, war das zusätzliche Salz ideal

  17. Delia Theron sagt.

    Wodurch kann ich Zucker ersetzen?

    1. Lexi @ Sallys Backrezepte sagt.

      Hallo Delia, du kannst statt braunem Zucker auch weißen Zucker verwenden, aber dann geht der milde Melassegeschmack verloren

  18. Amy sagt.

    Ich habe Bio-Hafer und cremige Jif-Erdnussbutter verwendet, und es gab keine öligen Probleme. Und das sind die Krümelkekse, die ich je gemacht habe. Ich kann sie nicht einmal aufheben, ohne dass sie zerbröseln. Was schief gelaufen ist? . Sie schmecken fantastisch, aber was hält sie zusammen?

    1. Trina @ Sallys Backrezepte sagt.

      Hallo, Amy. Wie misst du dein Mehl?

  19. Meredith Burgin sagt.

    Heute habe ich diese mehlfreien Kekse nach Rezept gemacht. Sehr bröselig. Wird nicht wieder gemacht

  20. Arie sagt.

    Hallo Sally. Ich habe mich gefragt, ob ich die Erdnussbutter durch Butter bei Raumtemperatur ersetzen könnte?

    1. Trina @ Sallys Backrezepte sagt.

      Hallo Arie. Butter zu ersetzen wäre kein fairer Handel

  21. RosalineThomas sagt.

    Danke Sally für dieses Rezept. Trotz der Tatsache, dass ich Instant-Haferflocken verwendet habe, ist es perfekt geworden, ohne zu krümeln

  22. Kristall sagt.

    Verdammt. Das sind die besten Kekse, die ich je gemacht habe, und ich backe viel

  23. Nors sagt.

    Ich liebe diese Kekse. Ich verwende glutenfreie Haferflocken und 3 EL Honig anstelle von Zucker, und sie sind perfekt

  24. Diosa sagt.

    Kann ich Natron durch Backpulver ersetzen?

    1. Trina @ Sallys Backrezepte sagt.

      Nein, sie sind kein gleichwertiger Tausch, Diosa. In diesem Beitrag wird der Unterschied zwischen den beiden erläutert

  25. Taya sagt.

    Diese waren fantastisch; . Für einen knusprigeren Keks habe ich ihn 11 Minuten lang gebacken, wie im Rezept angegeben. Um Zucker zu reduzieren, habe ich auch braunen Zucker Swerve verwendet. Ich werde diese auf jeden Fall wieder machen

    Wie macht man gluten

    Ein zusätzliches Ei oder Eigelb kann Struktur und Feuchtigkeit fördern. . Für Struktur und Frische 14 Teelöffel Xanthangummi zu jeder Tasse glutenfreiem Mehl hinzufügen. Lassen Sie Teig oder Teig vor dem Backen bis zu 30 Minuten ruhen, damit Flüssigkeit aufgenommen werden kann und eine körnige Textur verhindert wird.

    Was hilft gluten

    Xanthangummi, Guarkernmehl oder Flachs sind Beispiele für Bindemittel. helfen dabei, glutenfreien Backwaren die Elastizität zu verleihen, die sie brauchen, um Struktur zu schaffen – wenn Ihre bevorzugte glutenfreie Mehlmischung also keine enthält, sollten Sie wahrscheinlich eine hinzufügen.

    Wie halten Sie Gluten

    Erinnere dich. Xanthangummi ist Ihr Freund . Es hilft bei der Bindung der Zutaten und verhindert, dass Ihre Kekse zerbröckeln. Achten Sie darauf, es nicht zu übertreiben; .

    Kann glutenfreies Mehl zum Backen verwendet werden?

    Beim Backen von Muffins oder Keksen, auch mit Weizenmehl, den Teig nicht überarbeiten, da dies zu einer übermäßigen Glutenproduktion und einem zähen Produkt führt. Normalerweise mache ich Muffins und Kekse mit glutenfreiem Mehl. und verwenden Sie kein Bindemittel für zusätzliche Struktur.

John Conner
John Conner
John Conner has written about blogger for more than 5 years and for congnghe123 since 2017

Member discussion

       

Related Posts