Die Bildschirmspiegelung meines TCL-Fernsehers funktioniert nicht. Was kann ich tun?

Dank unseres intelligenten 4K-Prozessors können Sie Bilder genießen, die vor einer schillernden Palette von über einer Milliarde Farben strotzen, ...

Dank unseres intelligenten 4K-Prozessors können Sie Bilder genießen, die vor einer schillernden Palette von über einer Milliarde Farben strotzen, die alle auf revolutionäre neue Weise auf unglaubliche Klarheit hochskaliert werden

Die Bildschirmspiegelung meines TCL-Fernsehers funktioniert nicht. Was kann ich tun?

Kunden aus anderen Ländern können unter www. Bestkauf. com und lassen Sie Bestellungen an alle U. S. die Anschrift. S. Adresse oder u. S. Geschäft. Siehe Weitere Einzelheiten

Die Bildschirmspiegelung meines TCL-Fernsehers funktioniert nicht. Was kann ich tun?

Die Bildschirmspiegelung meines TCL-Fernsehers funktioniert nicht. Was kann ich tun?

Kunden aus aller Welt können unter www. Bestkauf. com und lassen ihre Bestellungen an jede Adresse oder jedes Geschäft in den Vereinigten Staaten liefern. Siehe Details

Die Bildschirmspiegelung meines TCL-Fernsehers funktioniert nicht. Was kann ich tun?

Die Bildschirmspiegelung meines TCL-Fernsehers funktioniert nicht. Was kann ich tun?

Internationale Kunden können unter www. Bestkauf. com und senden Sie Bestellungen an beliebige Adressen oder Geschäfte in den Vereinigten Staaten. UU. Ver más detalles

Die Bildschirmspiegelung meines TCL-Fernsehers funktioniert nicht. Was kann ich tun?

Streaming gibt es schon lange, aber Roku war einer der ersten, der webbasiertes Streaming in ein eigenständiges, App-gesteuertes Gerät integriert hat. Heutzutage ist es alltäglich, etwas "auf Ihrem Roku" zu sehen. Trotzdem verstehen Sie vielleicht nicht ganz, was ein Roku ist. Was ist Roku?

Inhalt

  • Zeige 10 weitere Artikel

In diesem Artikel beantworten wir alle Ihre Fragen zu Roku. Am Ende wissen Sie, ob die beliebte Media-Streaming-Plattform das Richtige für Sie ist

Mehr sehen

  • Beste Fernseher
  • Mit Roku OS 11 können Sie Ihre Fotos als Bildschirmschoner verwenden
  • Beste Streaming-Geräte

Was ist Roku?

Roku ist ein Unternehmen, das eine Reihe von Media-Streaming-Geräten herstellt, die die Roku-Software verwenden. Da Roku das sechste Unternehmen ist, das von seinem Gründer Anthony Wood gegründet wurde, bedeutet der Name auf Japanisch „sechs“. Seit der Veröffentlichung seines ersten Produkts, dem Roku DVP, im Jahr 2008 veröffentlicht das Unternehmen regelmäßig neue Versionen seiner Hardware und Software

Verwandt

  • Nvidia beendet GameStream auf Shield und leitet Benutzer zu Steam weiter
  • Die besten Amazon Echo-Angebote im Dezember. Kaufen Sie eine Echo Show für 40 $
  • Die besten Soundbar-Angebote im Dezember 2022

Im Gegensatz zu Heimkino-PCs, Spielkonsolen und anderen mit dem Internet verbundenen Geräten haben sich Roku-Streaming-Media-Player immer darauf konzentriert, eine absolut einfache Möglichkeit zu bieten, auf Streaming-Video- und Audioinhalte auf einem Fernseher zuzugreifen. Mit einem Roku-Gerät können Sie Netflix, YouTube, Amazon Prime Video und Hunderte anderer Dienste ansehen – plus eine riesige Auswahl an spezialisierten „Kanälen“, die alles von Spirituell bis Seltsam streamen

Roku bietet jetzt eine breite Produktpalette an, darunter mehrere Versionen der klassischen Streaming-Plattform, Smart-TVs mit integrierter Roku-Streaming-Software, Soundbars, Lautsprecher, den Roku-Kanal für Live-TV und mehr. Roku hat kürzlich die Veröffentlichung seines neuesten Betriebssystems, Roku OS 11, angekündigt, das einige aufregende neue Funktionen enthält, die wir weiter unten besprechen werden

Handelt es sich um Hardware oder Software?

The Roku Ultra (2020) with remote.

Roku verkauft seine eigene Hardware, die Roku-Player, die im Preis von 25 $ (Roku Express) bis 180 $ (Roku Streambar Pro) liegen, mit mehreren Modellen dazwischen, einschließlich Stick-Playern, die direkt an Ihren Fernseher angeschlossen werden. Diese Player funktionieren auf jedem Fernseher mit HDMI-Anschluss, sind aber besonders nützlich für Leute, die keinen Smart-TV mit eigener Internetverbindung haben. Jeder Player wird mit einer Roku-Fernbedienung geliefert, einem einfachen, benutzerfreundlichen Gerät, mit dem Sie durch die Roku-Bildschirmmenüs navigieren und die Wiedergabe von Streaming-Medien steuern können. Die Roku-App für Ihr Smartphone kann auch verwendet werden, um das System zu steuern und mit der Bildschirmtastatur nach Inhalten zu suchen (mehr zur Fernbedienung später)

Roku hat das Roku OS auch in kostengünstige Soundbars integriert

Roku lizenziert sein Roku-Betriebssystem (das es auf seinen Playern verwendet) auch an Dritte wie Fernsehhersteller wie TCL, Hisense, RCA und Toshiba. Roku-Fernseher sind Roku-betriebene Fernseher, die das gesamte Roku-Erlebnis sowie die Steuerung der dedizierten Funktionen des Fernsehers wie Lautstärke, Kanäle und Eingänge in die einfache Benutzeroberfläche von Roku packen. Für viele Menschen ist dies ein überzeugender Grund, einen Roku-Fernseher zu kaufen

Ein weiterer Grund, einen dedizierten Roku-Fernseher zu kaufen, ist, dass viele von ihnen Dolby Vision unterstützen, ein HDR-Videoformat (High Dynamic Range), das besser aussieht als Standard-HDR10. Dies ist von Bedeutung, da Roku derzeit nur wenige eigenständige Geräte hat, die Dolby Vision unterstützen. Roku Ultra, Roku Streaming Stick 4K und Roku Streaming Stick 4K

Roku home screen on the TCL 6-Series model R648 Roku TV.Dan Baker/Digitale Trends

Gibt es eine Abonnementgebühr?

Nein. Für die Nutzung der Funktionen von Roku fallen keine Abonnementgebühren an, unabhängig davon, ob Sie einen Roku-Player, ein Roku-TV oder eine Roku-Soundbar kaufen. Roku hingegen bietet Ihnen Zugriff auf eine Vielzahl von Streaming-Diensten, für die ein Abonnement erforderlich ist. Zu den abonnementbasierten Inhaltsanbietern gehören Netflix, Hulu, Disney HBO Max und Hulu. Sie können auch auf Filmverleih- und Kaufdienste zugreifen, die beide kostenpflichtig sind

Neben den kostenpflichtigen Inhaltsoptionen gibt es zahlreiche völlig kostenlose Inhaltsquellen. Darüber hinaus ermöglichen Ihnen die meisten Roku-Geräte den Zugriff auf Ihre persönliche Bibliothek mit Filmen, Fernsehsendungen, Fotos und Musik. Einige Roku-Player, wie der Ultra, verfügen über einen dedizierten USB-Anschluss zum Anschließen einer externen Festplatte und zum direkten Abspielen von Dateien

Wie funktioniert es?

Die Erfahrung wird sehr ähnlich sein, egal ob Sie einen Roku-Player, einen Roku-Fernseher oder eine Roku-fähige Soundbar kaufen. Jedes Roku-Gerät benötigt eine Internetverbindung. Bei einigen Geräten können Sie ein Ethernet-Kabel für eine fest verdrahtete Verbindung zu Ihrem Modem/Router verwenden, aber alle funktionieren auch mit Wi-Fi. Sie können Ihr Gerät verwenden, sobald Sie es eingerichtet haben, einschließlich der Erstellung eines kostenlosen Roku-Kontos

Der Roku-Startbildschirm ist das erste, was Sie nach Abschluss der Ersteinrichtung sehen. Dazu gehören ein Hauptmenü auf der linken Seite und eine Reihe großer grafischer Logos, die in einem leicht lesbaren Gittermuster auf der rechten Seite angeordnet sind. Diese Rechtecke, die Dienste wie Netflix, YouTube und The Roku Channel enthalten, werden als „Kanäle“ bezeichnet. ". „Kanäle funktionieren ähnlich wie Apps auf Ihrem Smartphone – tatsächlich sind sie Apps, aber weil Roku sich so auf das Fernsehen konzentriert, bezeichnet es sie als Kanäle, weil Sie sie ansehen. "

Verwenden Sie einfach die mitgelieferte Fernbedienung, um einen Kanal auszuwählen. Der Kanal beginnt mit der Wiedergabe, und wenn ein Abonnement erforderlich ist (z. B. Netflix), werden Sie aufgefordert, sich anzumelden oder ein neues Konto zu erstellen. Dieser Vorgang erfordert in der Regel die Verwendung eines zweiten Geräts wie Smartphone, Tablet oder PC mit Browser, muss jedoch nur einmal durchgeführt werden

Um jederzeit den Kanal zu wechseln oder zum Startbildschirm zurückzukehren, drücken Sie die Home-Taste auf der Fernbedienung. Die Essenz von Roku besteht darin, Kanäle auszuwählen und zu starten, aber mit einem Roku-Gerät können Sie noch viel mehr tun

Das Menü des Startbildschirms wurde aktualisiert

Benutzern wird jetzt als Teil des Roku OS 11-Updates im März ein neues What to Watch-Menü angezeigt, das Ihnen einfachen Zugriff auf eine Vielzahl personalisierter Filme und TV-Sendungen von allen Streaming-Kanälen (abonniert oder anderweitig), die Sie verwenden, ermöglicht . Darüber hinaus fügt das OS 11-Update Ihre zuletzt angesehenen Inhalte der Live-TV-Zone zum Startbildschirm hinzu

Kanäle hinzufügen

The Roku Channel Store with the Games menu.

Einer der Hauptgründe für die Popularität der Plattform ist die Möglichkeit, Ihrem Roku-Startbildschirm neue Kanäle hinzuzufügen. Der Channel Store von Roku enthält Tausende davon, darunter Artikel des täglichen Bedarfs wie CBS News und Spotify. Sie finden auch nützliche Dienstprogramme wie Plex, mit dem Sie Medien aus Ihrer persönlichen Bibliothek streamen können;

Sie können Kanäle mit Ihrer Roku-Fernbedienung hinzufügen, indem Sie zum Menüpunkt Streaming-Kanäle gehen, oder Sie können dies im Internet mit einem Browser tun. Eine andere Möglichkeit, Kanäle zu finden und hinzuzufügen, ist die mobile App von Roku (mehr dazu weiter unten). Sie können Kanäle anhand des Namens oder der Beschreibung suchen oder durch die vielen nützlichen Kategorien wie Spiele und Filme stöbern

Auf der Suche nach etwas zum Anschauen

Roku menu screen showing a movie category.

Der Zugriff auf Tausende von Kanälen ist ein wesentlicher Vorteil der Verwendung von Roku, aber die schiere Menge an Inhalten kann überwältigend sein. Glücklicherweise verfügt Roku über eine sehr effektive universelle Suchfunktion, mit der Sie Inhalte nach Titel, Schauspieler oder Regisseur suchen können. Sie können sogar nach berühmten Dialogzeilen suchen, wie zum Beispiel „Du hast es für sie gespielt, du kannst es für mich spielen. ". ”

Es ruft Ergebnisse von über 500 der beliebtesten Streaming-Kanäle ab, sodass Sie, obwohl einige der obskureren Inhalte möglicherweise nicht angezeigt werden, dennoch die beliebtesten Inhalte erhalten. Sie sehen auch Inhaltsübereinstimmungen von verfügbaren Fernsehsendern, wenn Sie ein Roku-Fernsehgerät mit einer terrestrischen Antenne verbunden haben

Übereinstimmungen werden nach Preis sortiert und Symbole neben den Titeln zeigen an, ob sie von einem Kanal, einem Film oder einer Fernsehsendung stammen. Wenn Sie auf diese Suchergebnisse klicken, erhalten Sie weitere Informationen über den Artikel, z. B. eine Zusammenfassung, Informationen zu Besetzung und Crew sowie die Kanäle, auf denen Sie ihn ansehen können. Das Beste daran ist, dass Sie sehen können, wann ein bestimmter Film oder eine bestimmte Serie in einem Ihrer Abonnements enthalten ist

Roku hat kürzlich eine neue Funktion namens Suchzonen eingeführt. Diese Zonen, die Kategorien wie Kinder,

Verwenden Sie Ihre Stimme

Example of how the voice search function works.

Einige Roku-Geräte und Roku-Fernseher verfügen über ein in die Fernbedienung integriertes Mikrofon. Sie können damit Sprachsuchen durchführen oder Befehle wie „Wiedergabe“, „Pause“ oder „drei Minuten vorspulen“ erteilen. ". " Roku-Fernseher verfügen über Sprachbefehle, mit denen Sie Kanäle, Eingänge und Lautstärke steuern können. ". Mit dem neuesten Roku OS 11-Update ermöglicht Ihnen eine neue Funktion namens Roku Voice, Ihre Stimme zur Eingabe von Passwörtern zu verwenden (ja. ), E-Mail-Adressen, PINs und Anmeldeinformationen

Wenn Ihr Roku-Gerät nicht mit einer sprachfähigen Fernbedienung geliefert wurde oder nicht mit den Sprachfernbedienungen von Roku kompatibel ist, können Sie trotzdem Ihre Stimme verwenden, indem Sie die kostenlose Roku-App für iOS und Android herunterladen. Weitere Informationen über die Roku-App und ihre Funktionen finden Sie unten

Freie Inhalte finden

Wenn Sie kein Abonnement für einen der großen Streaming-Dienste haben oder sehen möchten, was Ihnen außerhalb Ihrer Abonnements noch zur Verfügung steht, ist der Abschnitt „Empfohlene kostenlose Inhalte“ ein guter Ausgangspunkt. Es bietet eine handkuratierte Auswahl an Shows und Filmen von The Roku Channel, ABC, NBC, The CW, Pluto TV, Crackle und anderen Quellen. Sie können alle kostenlos angesehen werden, obwohl die meisten von ihnen Werbung enthalten

Wenn Sie eine Sendung oder einen Film aus einem Kanal auswählen, der sich noch nicht auf Ihrem Roku-Gerät befindet, werden Sie aufgefordert, ihn hinzuzufügen. Nach dem Hinzufügen sollten Ihre Inhalte sofort mit dem Streamen beginnen

Der Roku-Kanal

A TV displaying the home screen for The Roku Channel.

Apropos kostenlose Inhalte, The Roku Channel ist einer der besten Orte, um sie auf Roku zu finden. Der Roku-Kanal, der fast ein komplettes Streaming-Erlebnis für sich ist, ist eine Sammlung von kostenlos zu sehenden, werbefinanzierten Shows und Filmen, die Sie mit optionalen kostenpflichtigen Abonnementdiensten ergänzen können. Starz, Epix und Showtime gehören zu den beliebtesten dieser Premium-Abonnementoptionen, aber es gibt noch viele weitere, wie den Smithsonian Channel und Stingray Music

Aber warte, es gibt noch mehr. Der Roku-Kanal beherbergt auch über 100 kostenlose Live-TV-Streaming-Kanäle, darunter ABC News Live, NowThis, Reuters und USA Today. Es gibt auch Sportnetzwerke wie Fubo Sports Network, Outside TV und Adventure Sports Network

Ein Führungsbildschirm, ähnlich dem auf Kabel- oder Satellitenboxen, ist verfügbar, um Ihnen bei der Navigation durch den Live-TV-Teil des Roku-Kanals zu helfen

An example of The Roku Channel's linear live TV offerings.

All diese Optionen können verwirrend sein. Wenn Sie bereits ein Epix-Abonnement über Kabel oder den Epix Now-Kanal haben, wenn Sie sich direkt anmelden möchten, warum sollten Sie eines dieser Abonnements im Roku-Kanal haben?

Die Antwort ist Portabilität. Während dedizierte Kanäle, die aus dem Channel Store hinzugefügt wurden, nur auf Roku-Geräten verfügbar sind, ist The Roku Channel über die Roku-App für iOS und Android sowie über das Internet zugänglich. Es ist eine clevere Möglichkeit, einen Teil des Roku-Erlebnisses auf andere Geräte zu übertragen, sodass Sie überall sehen können

Die Roku-App

Die kostenlose Roku-App für Android- und iOS-Geräte erweitert Ihre Möglichkeiten mit Roku zu Hause und unterwegs erheblich. Hier sind einige seiner besten Eigenschaften

  • Das Zuhause des Roku-Kanals für die mobile Anzeige
  • Es ist ein vollständiger Ersatz für die Fernbedienung, die mit Ihrem Roku-Gerät geliefert wurde
  • Starten Sie Roku-Kanäle direkt aus der App
  • Kanäle können Ihrem Roku-Konto hinzugefügt und daraus entfernt werden
  • Für Sprachbefehle wird das Mikrofon Ihres Telefons verwendet (wie oben gezeigt).
  • Wenn die herkömmliche Fernbedienung zu umständlich wäre, verwendet sie die Tastatur Ihres Telefons für die schnelle Texteingabe
  • Koppeln Sie einen Satz kabelgebundener oder kabelloser Kopfhörer, um die Vorteile des privaten Hörens zu nutzen – dies funktioniert sowohl für Roku-Inhalte auf dem Telefon als auch für Roku-Inhalte auf Ihrem Fernseher
  • Übertragen Sie lokal gespeicherte Fotos und Videos von Ihrem Telefon auf Ihr Roku-Gerät

Hotel- und Wohnheimzimmer Connect

Es ist nicht immer einfach, ein Streaming-Gerät in einem Hotel oder einem Studentenwohnheim einzurichten. Dies liegt daran, dass das Wi-Fi an diesen Standorten häufig einen zweiten Anmeldeschritt erfordert, der als „Captive Portal“ bekannt ist und einen Browserbildschirm anstelle der standardmäßigen Wi-Fi-Kennwortabfrage verwendet. Mit der Verbindungsfunktion für Hotel- und Schlafsäle von Roku können Sie sich auf der Captive-Portalseite anmelden und Ihr Roku-Gerät mit Ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop verbinden. Hier ist unsere komplette Anleitung

Gastmodus

An example screen of the Roku's Guest Mode feature.

Viele Menschen fangen an, den Zugang zu einem Roku-Gerät einzubeziehen, wenn sie ihre Häuser über Dienste wie Airbnb vermieten, ähnlich wie in Hotels und Schlafsälen. Sie möchten jedoch nicht, dass diese Besucher Ihre Streaming-Konten verwenden oder ihre bevorzugten Streaming-Kanäle zu Ihrem Gerät hinzufügen. Es gibt Datenschutzbedenken und es kann Ihre personalisierten Empfehlungen beeinträchtigen

Der Gastmodus, früher als automatischer Abmeldemodus bekannt, ermöglicht es Ihnen, Ihren Gästen ein völlig neues Roku-Erlebnis zu bieten, das sie unverändert verwenden oder anpassen können, indem sie sich bei ihren persönlichen Roku-Konten anmelden. Wenn Ihre Gäste gegangen sind, können Sie den Gastmodus verlassen und zu Ihrem Roku-Erlebnis zurückkehren, obwohl Sie sich auf diesem Gerät wieder bei Ihren Streaming-Video-Abonnementkonten anmelden müssen

Eine weitere clevere Gastmodus-Funktion ist die Möglichkeit, eine personalisierte Nachricht für Ihre Gäste zu hinterlassen und Gastsitzungen auf allen Ihren Roku-Geräten über das Internet aus der Ferne zu beenden

Casting, Bildschirmspiegelung und AirPlay 2 werden alle unterstützt

Wie bereits erwähnt, können Sie die Roku-App verwenden, um Fotos und Videos von Ihrem Telefon oder Tablet auf ein Roku-Gerät oder einen Fernseher zu übertragen. Je nachdem, welchen Gerätetyp Sie besitzen und welche Apps Sie verwenden, können Sie mit einem Roku jedoch noch mehr tun

Gießen

Netflix casting icon on iOS.Simon Cohen / Digitale Trends

Beim Casting wird einer App oder einem Webbrowser mitgeteilt, dass Sie den Inhalt ansehen möchten, der gerade auf Ihrem Fernseher abgespielt wird, anstatt den Inhalt, der gerade auf Ihrem Computer abgespielt wird. Ihre Fähigkeit dazu variiert je nach App. Mit den Netflix- und YouTube-Apps können Sie beispielsweise auf ein Casting-Symbol tippen und Ihr Roku-Gerät oder Ihren Fernseher als Ort auswählen, an dem Sie Inhalte ansehen möchten

Diese Funktion ist nicht in allen Apps verfügbar. Suchen Sie irgendwo auf dem Hauptbildschirm der App nach dem Casting-Symbol (das wie ein Bildschirm mit einem drahtlosen Signal aussieht), um zu sehen, ob es vorhanden ist

Bildschirmspiegelung

Sie können Ihren Bildschirm auf ein Roku-Gerät oder einen Fernseher spiegeln, wenn Sie ein iOS-, MacOS-, Android- oder Windows-Gerät haben. Die Bildschirmspiegelung zeigt im Gegensatz zum Casting genau das, was Sie auf dem ursprünglichen Gerät sehen – einschließlich aller geöffneten Programme, Taskleisten und Benachrichtigungen – und nicht nur ein Video oder Foto auf dem gesamten Fernseher. Es ähnelt einem unsichtbaren HDMI-Kabel und kann nützlich sein, um einer größeren Gruppe von Personen beizubringen, wie man neue Software verwendet oder eine PowerPoint-Diashow auf einem großen Bildschirm abspielt. Dies ist Rokus Anleitung zur Bildschirmspiegelung

AirPlay2

Wie bereits erwähnt, Roku's 9. Roku OS 4 enthält jetzt Apples AirPlay 2-Technologie

Roku-Geräte und -Fernseher können jetzt AirPlay-„Ziele“ für MacOS-, iPadOS- und iOS-Geräte sein, was eine neue Welt des Castings und der Bildschirmspiegelung eröffnet. Roku OS 9 wird auch Apples HomeKit enthalten. 4, wodurch bestimmte Roku-Geräte mit der Heimautomatisierungsplattform von Apple zusammenarbeiten können

Roku-Fotostreams

Mit der Veröffentlichung von Roku OS 11 erhielten Benutzer eine neue Möglichkeit, ihre Roku-Erfahrung mit Roku Photo Streams zu personalisieren, einer Funktion, mit der Sie Ihre eigenen Fotos auf Roku-Geräte hochladen können, um sie als Bildschirmschoner zu verwenden. Dies kann mit der mobilen Roku-App auf einem Smartphone oder einem Desktop-Computer erreicht werden, wodurch Ihr Fernseher effektiv in einen riesigen Bilderrahmen verwandelt wird. Benutzer können ihre Roku-Streams sogar mit anderen teilen

Roku-Geräte

Wir hoffen, dass Sie diesen Artikel hilfreich fanden, um zu verstehen, was Roku ist und ob es das Richtige für Sie ist. Wenn Sie glauben, dass Roku das Richtige für Sie ist, bietet das Unternehmen eine Vielzahl von Geräten zur Auswahl. Wir haben bereits eine Reihe von Roku-Geräten getestet, darunter den Roku Streaming Stick 4K, den wir für die beste Roku-Option halten. Sie können sehen Sie sich auch unsere Auswahl der besten Roku-Fernseher auf dem Markt an.

Wenn Sie Ihr Roku-System abrunden und Ihr Audio aufrüsten möchten, können Sie außerdem die oben genannten Roku Streambars, drahtlosen Lautsprecher und den drahtlosen Subwoofer verwenden, um ein solides Surround-Sound-Setup zu erstellen. Roku OS 11 fügte der Audio-Aufstellung einige neue Funktionen hinzu, darunter eine automatische Sprachklarheitseinstellung, die den Dialog in Ihren Filmen und Shows verbessern soll. Es gibt auch einige neue Tonmodi, mit denen Sie zwischen den Modi Standarddialog, Film, Musik und Nacht wählen können, um den Ton für das zu optimieren, was Sie gerade ansehen. Sehen Sie sich hier alle Details zu Roku OS 11 an

Wie aktiviere ich die Bildschirmspiegelung auf meinem TCL-Fernseher?

Navigieren Sie zu den Einstellungen Ihres Telefons und suchen Sie nach der Bildschirmspiegelungsfunktion, die auch als Cast, Smart View oder Smart Share bezeichnet werden kann. Aktivieren Sie die drahtlose Verbindung in den Bildschirmspiegelungseinstellungen auf Ihrem Telefon. Ihr TCL Roku Smart TV sollte in der Liste der verfügbaren Geräte erscheinen;

Was sollten Sie tun, wenn die Spiegelung Ihres Fernsehbildschirms fehlschlägt?

Schritte zur Fehlerbehebung .
Stellen Sie sicher, dass sich der Fernseher auf dem Screen Mirroring-Eingang befindet. Drücken Sie die Input-Taste auf der mitgelieferten Fernbedienung. .
Aktivieren Sie die Bildschirmspiegelung auf Ihrem Mobilgerät. .
Starten Sie Ihr Mobilgerät neu
Führen Sie einen Power-Reset am Fernseher durch. .
Setzen Sie die Bluetooth®-Einstellungen für Android TV auf Aus

Warum erlaubt mir mein Roku TV keine Bildschirmspiegelung?

Die Verwendung eines VPN, während Sie Ihr Roku-Gerät mit Ihrem Computer oder Android-Gerät verbinden, kann die Spiegelungsfunktion beeinträchtigen. Versuchen Sie, VPN vorübergehend zu deaktivieren, um zu sehen, ob das Problem mit der Bildschirmspiegelung Ihres Roku behoben ist

John Conner
John Conner
John Conner has written about blogger for more than 5 years and for congnghe123 since 2017

Member discussion

       

Related Posts